Teichtechnik

Technik für den Teich - Beratung, Planung, Bau, Wartung

Spätestens wenn der Teich fertiggestellt ist, beschäftigen sich die meisten Teichbesitzer erst mit der passenden Technik und sind durch das riesige Angebot auf dem Markt nahezu überfordert.

Welche Teichtechnik wird unbedingt benötigt, welche ist sehr empfehlenswert, welche ist Luxus oder nur Spielerei?

Teichtechnik und der Teichtyp

Zu allererst ist der Bedarf abhängig vom Teichvolumen und von der Art des Teiches. Hier unterscheiden wir 4 Teicharten. Der Gartenteich oder Naturteich entweder mit oder ohne Bepflanzung, der Fischteich / Koiteich und der Schwimmteich.

Ein Koiteich hat beispielsweise ganz andere Anforderungen an die Technik als ein Schwimmteich.

Teichfilter

Naturteiche z. Bsp. benötigen in Aller Regel so gut wie keine Technik. Vorausgesetzt ist allerdings, dass alles richtig geplant und dementsprechend gebaut wurde. Das biologische Gleichgewicht muss funktionieren.

Bei kleineren Gartenteichen ist das so eine Sache, mit einem biologischen Gleichgewicht, denn dieses stellt sich erst ab einer bestimmten Wassermenge optimal ein. Teichfilter und Pumpe sind hier ratsam.

Ein Fischteich ist je nach Teichgröße, Tiefe und Fischbesatzdichte auf eine Filterung des Wassers angewiesen.

Sicherlich gibt es auch viele Teichbesitzer die Fische in einem filterlosen Teich einsetzen, aber in den meisten Fällen wird dieser Teich nicht zufriedenstellend funktionieren, vor allem wenn die Fische gefüttert werden.

Je mehr Fische im Teich leben, desto größer ist der Nährstoffgehalt des Wassers und dadurch werden sich mehr Algen bilden.

Des Weiteren werden sich mit zunehmendem Fischbesatz auch mehr Schwebstoffe im Wasser befinden, was sich wiederum negativ auf die Klarheit des Wassers auswirken wird. Der Teichbesitzer wird es immer schwerer haben, seine Fische überhaupt noch zu sehen.

In einem Schwimmteich und Badeteich ist ein Filter eigentlich Voraussetzung, wobei es wieder zu berücksichtigen gibt, welche Anforderung der Teichbesitzer an die Wasserqualität stellt. Für die Filterung eines Schwimmteichs hat sich eine Kombination aus mechanischen und Pflanzenfilter sehr bewährt.

Teichklärer / UV-Klärer

Sehr empfehlenswert für alle Gartenteicharten ist ein Teichklärer, auch UV-Klärer genannt. Dieser bekämpft speziell Schwebealgen und sorgt somit für klares, statt grünes Wasser. Für den normalen Garten-Teich oder Natur-Teich ist der Einsatz eines Teichklärers von rein ästhetischer Natur.

Für Schwimm- und Fischteiche, ganz speziell für Koi-Teiche wird neben klarem auch ein möglichst keimarmes Wasser gewünscht. Hier erfüllt der Teichklärer neben dem ästhetischen Ziel auch ein hygienisches. Krankmachende Keime werden bestmöglich vernichtet, bzw. verhindert.

Teichbeleuchtung für Optik und Sicherheit

Mit einer richtig geplanten und umgesetzten Teich Beleuchtung zaubern Sie stimmungsvolle Atmosphäre in Ihren Garten. Sie rücken Pflanzen und Accessoires in ein ganz anderes Licht, als Sie es vom Tag her kennen.

Das Gestaltungselement Licht sorgt nicht nur für eine ansprechende Optik in Ihrem Garten, sondern sorgt gleichzeitig für eine viel höhere Sicherheit im Garten.

Wasseroberflächen spiegeln das Licht wieder und werden somit um ein Vielfaches leichter gesehen. Selbst eine schwache Beleuchtung am Teichufer ist für die erhöhte Sicherheit ausreichend.

Selbstverständlich sollte man darauf achten, Licht akzentuiert in seinem Garten einzusetzen, denn wer wünscht sich schon ein Flutlicht wie in einem Stadion? Die Angst, dass evtl. vorhandene Bewohner des Gartenteichs durch eine normale Beleuchtung gestört werden, ist ein Mythos.

Setzen Sie auf stromsparende LED-Beleuchtung. Diese gibt es in unzähligen Ausführungen, für jeden Einsatzzweck und für jedes Budget.

Sollten Sie vorhaben Teichbeleuchtung selbst zu installieren, beachten Sie auf jeden Fall die Sicherheitshinweise. Wie Sie wissen, ist mit Strom nicht zu Spaßen. Lassen Sie alle Arbeiten, die mit Strom in Verbindung stehen, nur von qualifizierten, fachkundigen Personen durchführen.

Gerne beraten wir Sie für eine fachmännische Teich- und Gartenbeleuchtung persönlich.

terrafish & lifestyle
Kolja Baturin
Am Gut Muchhausen
41569 Rommerskirchen

Mobil: 0160 / 947 413 01
Mobil: 0178 / 210 44 45
eMail: info@terrafish.de

Wir sind bis zum Mittwoch 29.05.19
nur per Email erreichbar!

Kein Ladenlokal
Termine nur nach Absprache!

Teichtechnik Beratung, Planung, Bau

Sie haben Fragen zur Teich- und Gartentechnik? Ihr Gartenteich macht Ihnen Sorgen? Das Wasser ist trüb und Algen im Teich vermehren sich unaufhaltsam? Ihre Kois fühlen sich nicht mehr wohl?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen weiter.

Als professioneller Teichbauer sind wir der kompetente Ansprechpartner für Gartenteich, Koi Teich und Schwimmteich.

Leistungen Bereich Teichtechnik

Beratung, Verkauf, Installation

Teichfilter und Teichpumpen

Teichklärer

Teichbeleuchtung

Unterwasserbeleuchtung

Schwimmleuchten

Was dürfen wir für Sie tun?

Von einer Beratung oder einem unverbindlichen Angebot sind Sie nur wenige Klicks entfernt. Wir freuen uns, gleich von Ihnen zu hören.

Kontakt

terrafish & lifestyle
Kolja Baturin
Am Gut Muchhausen
41569 Rommerskirchen

Mobil: 0160 / 947 413 01
Mobil: 0178 / 210 44 45
eMail: info@terrafish.de

Kein Ladenlokal
Termine nur nach Absprache!

Aktionsradius

Haupteinsatzgebiete sind im Großraum Grevenbroich, Bergheim, Bedburg, Kreis Neuss und Mönchengladbach.

Je nach Projekt, ist unser Garten- und Teichbau Unternehmen auch deutschlandweit tätig. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Vergünstigte Fahrtkosten

Für folgende Bereiche können evtl. günstigere Fahrtkosten in Ansatz gebracht werden:

Bickendorf, Brauweihler, Brauweiler, Dormagen, Düsseldorf, Erkelenz, Esch/Auweiler, Heinsberg, Hückelhoven, Jülich, Köln, Krefeld, Linnich, Ossendorf, Pulheim, Weiden Meerbusch

© 2019 terrafish & lifestyle - Teichbau - Garten- und Landschaftsbau | Eine Website von MITmedia Webdesign